Courtens Tiptoe

geb. 07. Mai 2001, Stute

Farbe und Größe: Braun mit Stern. , Stm.: 146 cm, RB 19 cm.

Name: (“to tiptoe” , engl. für “auf Zehenspitzen gehen”) Spitzname eines meiner Urgroßväter, der  Anfang des 20. Jahrhunderts als Professor bei medizinischen Kongressen in den USA wegen seiner geringen Körpergröße sich hinter dem Rednerpult gerne auf Zehenspitzen stellte.

Lebensdaten:

2001 Prämienfohlen in Bayern

2004 Stutenleistungsprüfung in Schwaiganger / Bayern

2005 Geburt von Stutfohlen “Courten’s Turley” (Prämienfohlen)  v. El Larry II

2005 Eintragung ins Hauptstutbuch /  Abteilung “Leistungsstutbuch”, Bayern

2006 verkauft als Familienpony nach Niederbayern.

Abstammung:

Väterlicherseits (Westside Frank 817)  5 gekörte Halbbrüder in Irland und Deutschland. Mutter “Bux Toeloop” ist selbstverständlich leistungsgeprüft, Großmutter “Vechtes Natje” war Klassenzweite auf der Connemara-IG-Schau 1991 in Kagern, Urgroßmutter “Cosheen Nutmeg” sogar mehrfache Clifden-Show-Gewinnerin vor ihrem Export nach Deutschland.

Seltene Linienkombination ohne großen Fremdblutanteil.

Beschreibung:

Tiptoe ist das Ebenbild ihres Vaters, nur etwas kleiner und heller im Farbton. “Kinderleicht” und “verschmust” im Umgang – so ist sie der Schwarm aller Mädchen am Hof, die ihre Frisierkünste an der ellenlangen Mähne und dem prächtigen Schweif austoben lassen können.

Ausbildung:

Unser bisher am unkonventionellsten eingerittenes Pony.

Mit drei Jahren völlig komplikationslos angeritten und bis zur Stutenleistungsprüfung ausgebildet. Unerschrockenes und unkompliziertes Pony in Umgang und Beritt. Seit April 2006 heißgeliebtes vierbeiniges Familienmitglied bei einer Familie in Vilsbiburg/Niederbayern.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Courten-Connemaras